Internationale Reporter

Das Besondere am Weltspieltag 2015 war der Spielort, der in der Nähe einer Flüchtingsunterkunft lag. Auf diese Weise waren, schon bevor das Fest begann, viele verschiedene Sprachen auf dem ganzen Platz zu hören. Eine mutige Reporterin ist sogar losgezogen und hat in einem Sprachmix versucht Leute zu befragen. Ob du herausfindest, welche Sprachen sie spricht?

Unsere Reporterin Tina hat zwei Interviews gemacht. Sie hat einem Helfer der Spiellandschaft Stadt und ihrer Mutter Fragen gestellt. Sie fragt wie sie heißen, ob sie das Fest mögen und was sie hier alles machen. Ein paar deutsche Wörter spricht Tina auch – aber was sind die anderen Sprachen, die sie spricht? Hör doch mal rein!

 

Die Auflösung, welche Sprachen Tina in ihrem Interview gesprochen hat, findest du im Beitrag “Weltspieltag: Vorsicht, Reporter” hier auf dem Kinder-Blog!