Kiwi-Bananen-Smoothie

Gesund, lecker, erfrischend und einfach zuzubereiten – dieser Smoothie wird dich begeistern!

Kennst du “Smoothies”? (Das spricht man übrigens wie “Smuusis” aus.) 
Das sind leckere Mixe aus Obst und Gemüse, die dir mit den richtigen Zutaten ganz viel Energie bringen und dich mit gesunden Vitaminen versorgen. 

Für unseren froschgrünen Smoothie brauchst du insgesamt etwa 15 Minuten Zeit für 4 Portionen. Außerdem solltest du einen Mixer oder Pürierstab dafür zuhause haben.

Zutaten:

  • 1 Handvoll Rucola
  • 2 Kiwis
  • 1 große reife Banane
  • 300 ml Orangensaft
  • 125 ml Wasser
  • 2 Esslöffel Limettensaft
    (du kannst auch Zitronensaft nehmen)

Schritt 1:

Rucola in einem Sieb waschen und gut abtropfen lassen.

Kiwis und die Banane schälen und alles in grobe Stücke schneiden.

 

Schritt 2:

Kiwis und die Banane schälen und alles in grobe Stücke schneiden.

 

 

Schritt 3:

Die Obstwürfel gemeinsam mit dem Rucola, Orangensaft, Wasser und Limettensaft in einem Standmixer geben oder mithilfe eines Stabmixers in einem hohen Gefäß fein pürieren.

Abschließend den fruchtig-grünen Smoothie auf vier Gläser verteilen.

Ein Beitrag aus dem Seminar Spiel- und Kulturarbeit an der Hochschule München,
Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften, Sommersemester 2020,
erstellt von Anna Ungemach und Kristina Kirillov.

Mehr Online-Tipps zum Basteln, Spielen, Backen, Mitmachen findet ihr HIER