Innovation im Spiel: Medienpädagog*in gesucht!

… für spielpädagogische Projekte mit Kindern und Familien

Innovation im Spiel real und digital

Spiellandschaft Stadt e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein*e engagierte*n Medienpädagoge*in, der/die mit spielpädagogischen Methoden medienpädagogische Projekte, sowohl real als auch digital für Kinder und Familien in München entwickelt und durchführt.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
• Neue mediale Bildungsprojekte für Kinder als offene stationäre und mobile Projekte initiieren, entwickeln und umsetzen
• Medienpädagogischen Input ins Team bringen
• Mitgestaltung eines Bildungsprojektes (gefördert durch das Bundesministerium) mit medialem Schwerpunkt
• Zusammenarbeit mit Schulen, Kindertageseinrichtungen und Partnern vor Ort
• Ein mediales Modellprojekt entwickeln und mehrere Jahre umsetzen
• Zuständig für die Weiterentwicklung der medialen Projektstruktur der Organisation

Das können wir bieten:
Eine vielseitige und abwechslungsreiche Projektarbeit im Team,
Teilzeitstelle (angelehnt an TVÖD),
Weiterbildungen, Jobticket, Leistungszulagen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:
Haben Sie einen pädagogischen Hochschulabschluss und Berufserfahrung, arbeiten Sie gerne praktisch mit den Zielgruppen zusammen und verfügen über ein fundiertes mediales Wissen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an:
Spiellandschaft Stadt e. V.
Geschäftsführung
Albrechtstr. 37
80636 München
E-Mail: bewerbung@spiellandschaft.de

Hier gibt es die Ausschreibung auch zum Download als PDF.