Lock up? Wir haben tolle Spielideen für euch!

 

 

Kommt, spielt mit! Die Spielexpert*innen der Spiellandschaft Stadt freuen sich darauf, mit euch Spiele zu spielen, die viel Freude machen, dem Virus keine Chance lassen und das gemeinsame Spiel in den Mittelpunkt stellen. Wir treten direkt mit euch in Kontakt für vielfältige Spielabenteuer mit Abstand über Post, Telefon, Tablet, Smartphone und “Walk beside” (auf gut deutsch “vorbei spazieren”) bei unserem Spielhaus und Tollplatz am Westkreuz in der Aubinger Str. 57.

Zum kostenlosen Mitspielen bei allen Angeboten ist es notwendig, dass man sich anmeldet per Telefon (089 183335) oder Mail an info@spiellandschaft.de, damit man die Termine zugeschickt bekommt und sich zum Spielen verabreden kann.

Sie haben Post!
Wer bekommt nicht gerne Post? Wir schicken euch Malvorlagen, es gibt Aushänge im Schaufenster unserer Kinderinformationsläden und lustige Rätsel, die ausgedacht und gelöst werden sollen. Wer Lust hat, einmal in der Woche einen Brief mit Spielen zu bekommen, bitte anmelden.

Ruf doch mal an!
Die Spielleute der Spiellandschaft Stadt sind auch übers Telefon zum Spielen für euch erreichbar. Dienstags von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr könnt ihr anrufen unter Tel. 089 183335. Hier geht es um Sprachspiele, Wissen, Witze, Rätsel und Geräusche raten.

Log in!
Von Mittwoch bis Freitag von 16.00 bis 18.00 Uhr gibt es analoge Spiele für das Internet. Man kann Online mit unseren Mitarbeiter*innen zu wilden Pirat*innen werden und das klassische Schiffe versenken spielen. Oder ihr zeigt eure künstlerische Begabung beim Spiel Montagsmaler. Euer Wissen ist gefragt beim beliebten Klassiker “Stadt, Land, Fluss”.
Und wer etwas ganz Spannendes erleben will, kann unserem Team helfen, aus dem virtuellen Escape Room zu entkommen: unsere Mitarbeiter*innen haben sich bei der Vorbereitung eines Escape Rooms leider selber im Spielhaus eingesperrt und haben den Lösungscode vergessen. Um zu entkommen, brauchen sie eure Hilfe!

Schau vorbei!
Auf der Freifläche vor dem Spielhaus warten Spielideen zum Thema „Schneespiele“ wie zum Beispiel Zielwerfen, Eisstockschießen, Schneelabyrinth und eine Tierspuren-Suche auf euch. Diese können alleine oder zu zweit gespielt werden, immer montags, dienstags und samstags von 14.00 bis 17.00 Uhr in der Aubinger Str. 57 auf dem Tollplatz. Die Spielregeln sind leicht und bei Bedarf berät euch ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin, unter Beachtung aller Hygieneregeln.

Mehr Online-Tipps zum Basteln, Spielen, Backen, Mitmachen findet ihr HIER