Angebote für Schulen

Die Spiellandschaft Stadt arbeitet mit Schulen, Horten und Kindertagesstätten zusammen. Mit spannenden Aktionen und Projekten vermittelt sie spielerisch Wissen und Ideen. Kinder sollen zu Bewegung und Spiel angeregt werden. Das Angebot der Spiellandschaft bietet auch für Pädagogen und Betreuer interessante Aufgaben und Impulse.

Kinder spielen auf dem Schulhof

Kinder spielen auf dem Schulhof

Der Arbeitskreis Schulhoföffnung

Der Arbeitskreis setzt sich – mit Rat und Tat – dafür ein, dass Schulhöfe nachmittags als Spiel- und Lernraum geöffnet werden. Mit Unterstützung des Referats für Bildung und Sport führt der Arbeitskreis regelmäßige Spiel- und Bewegungsprojekte auf Schulhöfen durch. Mit zielgerichteten Modellprojekten, wie zum Beispiel dem Projekt Bewegter Schulhof, unterstützen wir eine bewegungs- und kinderfreundliche Umgestaltung von Schulhöfen. Ausführliche Informationen zum Arbeitskreis und seiner Arbeit gibt es hier.

Angebote für Schulklassen, Kitas und Horte

Für Schulklassen organisieren wir Projekttage und -wochen und führen sie durch. Mit unserem Spielbus kommen wir auf den Schulhof gefahren und spielen direkt los. Unserer Themenbandbreite umfasst zum Beispiel: Kinderstadtplanforscher, Wasserspielbus, Bewegungsbaustelle, Grünholzwerkstatt, Spielgerätebau, Brettspiele-Erfinderwerkstatt und reale sowie digitale Schnitzeljagden.

In Modellprojekten unterstützen wir bei der bewegungs- und kinderfreundlichen Umgestaltung des Schulhofs (siehe auch Bewegter Schulhof). Wir entwickeln auch Projektwochen gemeinsam mit Schulen, wie zum Beispiel „Die Welt der Römer“ oder die „Kinderakademie“.

Schulklassen und Gruppen aus Horten und Kindertagesstätten laden wir herzlich zu unseren offenen Angeboten von Spielhaus Westkreuz und Spielbus ein.

Gruppen mit mehr als 10 Kindern melden sich am Tag vor ihrem Besuch telefonisch oder per E-Mail bei der Spiellandschaft Stadt.

Spiellandschaft Stadt e.V., Evelyn Knecht, Telefon (089) 183335, E-Mail

Unterstützung bei Festen und Aktionen

Die erfahrenen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Spiellandschaft Stadt unterstützen Sie gern bei der Planung und Durchführung von Schul- und Kindergartenfesten. Sprechen Sie mit uns und wir sammeln gemeinsam Ideen.

Die Unterstützung der Spiellandschaft Stadt für Ihr Fest:

  • Festespielbus: ein betreutes Spielangebot mit nach Wunsch zusammenstellbaren Angeboten
  • Spielgeräte: Großbrettspiele und bis zu 25.000 Holzklötzchen zum Spielen und Bauen
  • Spielkoffer: tolle Spielideen zu spannenden Themen (Zirkus, Hof- und Straßenspiele, Schminkkoffer und viele mehr)
  • Fortbildungen: In unseren Fortbildungen bekommen Sie viele Anregungen für eigene Projekte.
  • Veröffentlichungen: Fachliteratur, Projektbeschreibungen und mehr

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: wir beraten Sie gerne und individuell!

 

 

Diese Seite drucken Diese Seite drucken