Siebdruck in der pädagogischen Praxis

siebdruck

Siebdruck unter freim Himmel

Inmitten von Farben, Papier und kreativer Atmosphäre gehen wir gemeinsam die Grundlagen des Siebdrucks durch:

Von der Beschichtung und Belichtung in der Dunkelkammer, über den Druck selbst bis hin zum Entschichten des Siebes.

Im praktischen Teil des Workshops drucken die Teilnehmenden ein einfarbiges Motiv entweder auf Papier bis zu Größe DINA 3 oder auf Stoff, also auf ein T-Shirt, Turnbeutel oder Geschirrtuch. Alle benötigten Materialien wie Farben, Textilien und Papier sind vorhanden. Wer ein ganz besonderes Papier oder Textil bedrucken möchte, bitte bei dem Kursleiter direkt melden für Absprachen.

Kursinhalte:

  • Vermittlung des technischen Hintergrunds des Siebdrucks
  • Vermittlung der Praxis des Siebdrucks: Materialien, Farben, Gestaltung
  • Entwicklung und Drucken eines jeweils individuellen Siebdruckmotivs
  • Tipps und Tricks für die Umsetzung von Siebdruck-Projekten mit Kindern und Jugendlichen

Zielgruppe: Spielmobiler*innen, Pädagog*innen, Erzieher*innen, Lehrer*innen, Ehrenamtliche und alle Interessierten
Leitung: Richard Bieger, Spiellandschaft Stadt e.V.
Zeit: SSamstag, 21. Oktober, 9.30 bis 17.30 Uhr
Ort: Spielhaus Westkreuz, Aubinger Str. 57, München – Westkreuz
Teilnahmegebühren: 40 €

Zum Referenten Richard Bieger
Staatlich anerkannter Erzieher, ausgebildeter Siebdrucker, hauptamtlicher Mitarbeiter bei Spiellandschaft Stadt e.V., Schwerpunkt Bewegung und Trendsport. Workshopleitung für „Skateboarding in der Pädagogik“ an der Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und Landes NRW

 

Diese Seite drucken Diese Seite drucken

    Anmeldung

    Anmeldeformular zum Download
    ANMELDEFORMULAR

    Fragen zu den Fortbildungen?
    E-Mail

    ----------------------------------------

    Unser Fortbildungskalender

    Fortbildungsprogramm Spiellandschaft Stadt 2017
    als pdf zum Download
    FORTBILDUNGSBROSCHUERE