Der Verein

Mit vereinten Kräften: der Verein Spiellandschaft Stadt.

Der Verein Spiellandschaft Stadt e.V. ist der Rechtsträger der gleichnamigen stadtweiten Arbeitsgemeinschaft sowie des auf den 22. Stadtbezirk bezogenen Netzwerks Spiellandschaft Westkreuz.

Logo Spiellandschaft Stadt e.V.

Daneben bietet er eigenständig Fortbildungen an und ist Herausgeber von Veröffentlichungen. Der Verein wurde 1988 gegründet, ist anerkannter Träger der Jugendhilfe (§75) und gemeinnützig. Mitglieder sind Vereine und Einzelpersonen aus den Bereichen Jugendarbeit, Stadt- und Raumplanung sowie der Weiterbildung.

Der Verein und seine Mitglieder unterstützen den Ausbau der Arbeitsgemeinschaft Spiellandschaft unter dem Motto:
„Spielen kann man überall“.

Dies geschieht durch die Mitarbeit in Gremien und Arbeitskreisen, vor allem
aber durch Modellprojekte, und mit der Kinderinformation.

Sind Sie interessiert mitzumachen? Haben wir Ihr Interesse geweckt? Setzen Sie sich mit uns im Alltag, in Gremien und bei Projekten für die Interessen der Kinder ein! Werden Sie Mitglied – mit 20 € als Person oder 35 € pro Jahr als Organisation.

Eine Broschüre mit weiteren Informationen zum Verein können Sie hier bekommen.

Diese Seite drucken Diese Seite drucken