Treffpunkt MOly: Ein Aktionsbahnhof für alle

 

 

 

 

 

 

 

Im September wird der stillgelegte Olympia-Bahnhof „MOly“ zum bunten Aktionsbahnhof. Alle, ob jung oder alt, aus Nah oder Fern, sind eingeladen, sich dort zu begegnen, zusammen zu bauen, zu spielen oder einfach nur abzuhängen. „Mitgestalten“ ist dabei das Motto: In einem „Lehmdorf in der Stadt“ wird gematscht und gebaut. Bei der „Graffiti-Kunstaktion“ dürfen selbst errichtete Papp-Burgen besprüht werden und eine „Nähstube und Upcyling-Werkstadt“ stellt Know-How und Werkzeuge für freie und kreative Entfaltung bereit.

Im Mittelpunkt des Treffpunkts MOly steht der „Begegnungs-Salon“: Ein Mitmachcafé und ein Ort des Austauschs und der Entspannung. Hier können sich alle treffen, selber kochen, schmausen, spielen und erzählen.

Spiellandschaft Stadt als Projektpartner bringt mit einem gemeinsam gebauten Skaterparcours „Bürger ins Rollen“ (Aktionszeiten Skaten: 4.-8.9. 13-18.30 Uhr, 16. und 18.9. 14-18 Uhr, 23.-24.9. 14-18 Uhr und 3.10. Abschlussfest 12-18 Uhr). Am 23.9. sind wir außerdem mit einem großen Faden-Spiel-Netz am Start.

Offenes Programm im Begegnungssalon mit wechselnden Aktionen:
04.-11. September, 13.00-18.30 Uhr,
12. September – 2. Oktober, 14.00-18.00 Uhr
3. Oktober Abschlussfest, 12.00-18.00 Uhr

Spielort:
Ehemaliger Olympia-Bahnhof, zwischen Olympiadorf und Olympiapark,
erreichbar ab Haltestelle Riesstraße Süd (Bus 180) oder Olympia-Einkaufszentrum (U3).
Die Koordinaten sind 48.178965, 11.539174.

Kontakt zur Projektleitung Skaten / Spiellandschaft Stadt:
Richard Bieger, Tel. 089 183335, richard.bieger@spiellandschaft.de

Mehr zum Projekt und den einzelnenen Programmbausteinen auf der Projekthomepage
www.spielkultur.de/projekt/treffpunkt-moly/

Veranstalter:
PA/ SPIELkultur e.V. in Kooperation mit Spiellandschaft Stadt e.V., Freizeitstätte boomerang/ AG Buhlstraße e.V., Kindertreff Oly / Diakonie, MEHR STADTRAUM, Münchner Kulturverstrickungen e.V., Echo e.V.
Gefördert durch die LH München / Stadtjugendamt, Fonds Soziokultur und Deutsches Kinderhilfswerk

Diesen Beitrag drucken Diesen Beitrag drucken